05.12.2018 18:00

Maydorn vs. Söllner – Wer macht das Elektro-Auto-Rennen?

In diesem Jahr hat sich die Zahl der verkauften Elektro- und Hybrid-Autos um fast 50 Prozent erhöht, die reinen Stromer verzeichnen sogar ein Wachstum von 77 Prozent. Insgesamt gab es bislang 1,7 Millionen Neuzulassungen. Bis 2030 wird es laut Schätzungen circa 125 Millionen E-Autos auf dem Markt geben.

Die große Frage für Anleger in diesem Zusammenhang: Welcher Hersteller wird das größte Stück vom Kuchen stellen?

Tesla scheint für viele das Maß aller Dinge in Sachen E-Mobility zu sein. Aber sowohl Unternehmen als auch Aktie stehen immer wieder im Fadenkreuz der Kritiker. Wie sind die deutschen Hersteller im Markt positioniert? Werden sie Tesla jemals überholen?

Was wird letzten Endes über Wohl und Wehe der Hersteller entscheiden?

Stilecht im neuen Jaguar I-Pace diskutiere ich das Thema mit Tesla-Fahrer Alfred Maydorn und Tesla-Kritiker Florian Söllner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR.

Bei facebook teilen Bei twitter teilen Bei Google+ teilen Per E-Mail versenden